Erfolgreich aussteigen in 6 Schritten!

Wenn Sie sich diese Seite anschauen, haben Sie bereits einen entscheidenden Schritt getan: Sie denken darüber nach, mit dem Rauchen aufzuhören. Was ist der Auslöser dafür? Haben Sie sich die Gesundheitsrisiken vor Augen geführt? Haben Sie festgestellt, dass Sie kurzatmiger geworden sind oder dass Ihre körperliche Leistungsfähigkeit nachgelassen hat? Wollen Sie sich die Streitereien in der Familie wegen des Rauchens nicht mehr antun? Oder sind Sie schwanger und wissen, dass das Rauchen Ihrem Kind schwer schaden kann? Oder wollen Sie einfach Geld sparen? Welcher Grund auch immer es ist, Sie sind dabei, sich gegen das Rauchen und für Ihre Unabhängigkeit und Gesundheit zu entscheiden. Dabei kann ich Sie unterstützen.

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen Ihrer Tabakabhängigkeit kennen und bereiten Ihren Ausstieg systematisch vor. Es werden bewährte verhaltenstherapeutische Strategien vermittelt, um das Nichtrauchen zu stabilisieren und alternative Verhaltensweisen aufzubauen. Auch Strategien zur Bewältigung von Rückfällen werden erarbeitet. In der Regel empfehle ich begleitend eine individuell angepasste medikamentöse Unterstützung. Die hohe Wirksamkeit dieser Behandlung wurde vom Arbeitskreis Raucherentwöhnung in Tübingen in mehreren Studien nachgewiesen.

Für werdende Mütter biete ich zielgruppenspezifische Seminare an.

(Nach dem Curriculum Tabakabhängigkeit und Entwöhnung – Prof. Dr. A. Batra, Dipl.-Psych. P. Lindinger, zertifiziert nach WAT (Wissenschaftl. Aktionskreis Tabakentwöhnung e.V.)

Zertifikat Zentrale Prüfstelle Prävention

Rahmenbedingungen

  • Zielgruppe: Erwachsene ab 18 Jahre
  • Kosten: 160 Euro je TeilnehmerIn
  • Dauer: 6 Einheiten (die ersten beiden Einheiten à 120 Minuten, die weiteren Einheiten à 90 Minuten)

 

Das sagen Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Nichtraucherkurses:

 

 

Podcast Bayern 2 zum Thema Rauchen

Podcast

Aktuelle Termine finden Sie hier.